Freitag, 19. Februar 2016

Wissenschaftler sind schockiert!


So in der Art heißt es ja gern als Clickbait unter immer mehr Online-Publikationen. Nun ja, wir wollen alle irgendwie leben. Problematisch ist allenfalls, dass nicht wenige das ernstzunehmen scheinen. "Die Evolutionstheorie ist auch nur eine Theorie!" - "Einstein ist widerlegt!" - "Außerdem war er Jude und hat sein widerlegtes Wissen bloß geklaut." - "Wenn es den Klimawandel gibt, warum hat es dann letzte Woche geschneit, hä?" - "Wenn wir vom Affen abstammen, wieso gibt es dann immer noch Affen?". Wieso auch mühsam studieren und forschen, wenn es Facebook gibt? Ich glaube ja, diese Leute stellen sich das ungefähr so vor:

(Ruben Bolling auf Daily Kos)





Kommentare :

  1. Oh Mann, der Cartoon versteht die Angelegenheit ja überhaupt nicht! Natürlich wissen all die Wissenschaftler selber, dass all ihre Theorien gar nicht stimmen können. Aber sie geben das nicht zu! Sie lügen uns an! Damit sie ihre Forschungsgelder bekommen und ihre Macht behalten und uns manipulieren können! Wacht endlich auf!!ELF!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Nächste bitte.

      Löschen
    2. @Thomas: Muss man wissen! FAKT!E!NSE!LF!

      Löschen