Freitag, 28. April 2017

Am 30. ist Stichtag


Nicht vergessen! Es können bekanntlich ungute Dinge passieren, wenn abgelaufene Medikamente eingenommen bzw. verabreicht werden. Schlimmstenfalls kann es sogar Tote geben.

(Keith Knight auf The Daily Kos)




Kommentare :

  1. Anzunehmen, dass dem Delinquenten auch die "letzte Zigarette" vor der Hinrichtung nicht gestattet wird - weil Rauchen ja bekanntlich der Gesundheit schadet.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn, dann aber nur, um die Gefängnismitarbeiter vor dem tödlichen Passivrauch zu schützen...

      Löschen
  2. Das, und weil offenes Feuer in Hochsicherheitstrakten verboten ist. Vermutlich wegen der vielen hochentflammbaren Baustoffe dort...

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zu. Zu statistischen Zwecken und um Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Timestamp des Kommentars. Der Kommentar lässt sich später jederzeit wieder löschen. Näheres dazu ist unter 'Datenschutzerklärung' nachzulesen. Darüber hinaus gelten die Datenschutzbestimmungen von Google LLC.