Sonntag, 20. Mai 2018

Aus gegebenem Anlass


Weil's so schön ist und manche Siege süßer schmecken als andere. Auch wenn man nie wirklich Fan oder Sympathisant der SGE war.


Das kann, nein, das sollte man eigentlich so stehen lassen. Vielleicht aber doch anmerken, dass da gestern, entgegen diverser Berichterstattung, keine Kneipenmannschaft oder "Karnevalstruppe" (Per 'Eistonne' Mertesacker) gegen den allmächtigen FC Bayern gewonnen hat, sondern ein Erstligateam aus der oberen Tabellenhälfte, das zwischendurch auf Platz drei war.


Kommentare :

  1. Ganz offensichtlich gibt es seit Jahren eine internationale Schiedsrichterverschwörung gegen den FC Bayern, die von den Medien totgeschwiegen wird. Stefan, ich bin persönlich von dir enttäuscht, dass du an dieser Kampagne gegen die Rechtlosen und Schwachen teilnimmst. Erst die Menschen am Buffet, dann einfache Regierungsmitglieder, jetzt also der tapfere kleine Fußballverein von der Isar. #FreeUli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist wirklich schockierend, wenn Menschen ihr wahres Gesicht zeigen. Immerhin gibt es im Fußball die wahre Tabelle.

      Löschen
    2. Ich habe gerade meine ersten Fußballsammelbildchen an der Supermarkt bekommen. Darunter SANDRO WAGNER …

      Ich sehe es als böses Omen für die WM.

      Löschen
    3. Supermarktkasse … wollte ich noch sagen ...

      Löschen
    4. Uhhh, ganz schlechtes Omen...

      Löschen
  2. Die Wetten gingen voll auf. Etwa was dagegen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist mir unerklärlich, wie der Eindruck entstehen kann, dies hier sei der Blog eines enttäuschten Bayernfans.

      Löschen
    2. Eindruck & Provozedere sind mitunter schwierig zu handlen.

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zu. Zu statistischen Zwecken und um Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Timestamp des Kommentars. Der Kommentar lässt sich später jederzeit wieder löschen. Näheres dazu ist unter 'Datenschutzerklärung' nachzulesen. Darüber hinaus gelten die Datenschutzbestimmungen von Google LLC.